Kundenakquise auf Messen: Gezielter Werbemitteleinsatz für mehr Erfolg

Besonders in der heutigen Zeit stehen Unternehmen einer verschärften Marktsituation gegenüber und müssen um die Gunst jedes einzelnen Kunden kämpfen. Daher ist es wichtig, sich positiv auffallend von der Konkurrenz abzusetzen. Die immer enger werdende Marktsituation in vielen Branchen lässt keinen Raum für Stillstand und unausgeschöpfte Potentiale in der Kundenakquise zu. Eine besonders sinnvolle und vielversprechende Basis bieten branchenspezifische Fachmessen um das eigene Unternehmen potentiellen Kunden vorzustellen und von den eigenen Qualität zu überzeugen.

Der Messestand als Blickfang –Aufmerksamkeit wecken!

Zu Beginn liegt die Priorität darauf, die Aufmerksamkeit der Zielgruppe auf das eigene Unternehmen zu richten. Ohne Aufmerksamkeit werden Kunden weder angelockt, noch kann man elementar wichtige Vorverkaufsgespräche zielführend führen. Daher kann man zusammen mit der richtigen Präsentationstechnik den Messeauftritt gekonnt unterstützen. So werden die Werbebotschaften in kürzester Zeit für Kunden in Szene gesetzt um das Interesse zu wecken. Besonders beliebt sind folgende Werbemaßnahmen:

  • Bannerdisplays: Wirkungsvoll in der Botschaft, schnell im Aufbau und handlich im Bezug auf Einsatzorte. Die Werbebotschaften lassen sich individuell darstellen und eignen sich besonders gut als Blickfang für potentielle Kunden.
  • Messe -und Faltwände: Die Einsatzorte sind flexibel zu bestimmen. Persönliche Motive oder das eigene Firmenlogo lassen sich richtig in Szene setzen. Durch den Einsatz als Messerückwand, als Raumtrenner oder auch Verkaufstheke, lassen sich Faltwände individuell einsetzen.
  • RollUp-Displays: Mobilität ist hier das größte Kriterium. Leichter Transport und Werkzeugsloseraufbau, stehen sinnbildlich für einen komfortablen Werbemitteleinsatz. In wenigen Sekunden lassen sich Werbebotschaften auf RollUp-Displays ausrollen.

Die richtige Anordnung der Werbemittel spielt eine wichtige Rolle. Werbebotschaften und Motive können noch so schön und auffallend sein, ohne optimale Positionierung und Darstellung kann ihre Wirkung jedoch verpuffen. Als Unternehmen sollte man daher grundsätzlich die Sicht des Kunden annehmen, ob der Messestand einen interessanten und anziehenden Eindruck hinterlässt.

Produktknow-How und couragiertes Auftreten – Vorteile zeigen

Der weiterführende und inhaltliche Teil besteht aus dem direkten Kundengespräch, Produktpräsentation und Unternehmensvorstellung. Hier werden Kontakte geknüpft, Vorteile der eigenen Unternehmung näher gebracht sowie zielführend Produkte vorgestellt und erläutert. Dieser Bereich der Kundenakquise soll die bereits entfachte Aufmerksamkeit am Unternehmen bzw. am Produkt zu echtem Interesse entwickeln. Hieraus resultierend werden schon oft vor Ort Verträge abgeschlossen oder führen zu weiteren Verkaufsgesprächen außerhalb der Fachmessen.

Nachhaltigkeit – Kunden langfristig binden

Durch die gewünschten Kunden- und Produktgespräche wurden zahlreiche Kontakte geknüpft. Doch waren diese Gespräche zielführend? Werden sich Kunden nachhaltig an das eigene Produkt erinnern und binden? Um einen bleibenden Eindruck in seiner Zielgruppe zu hinterlassen ist es wichtig, die Aufmerksamkeit auch abseits der Messe auf sich zu ziehen. Als probates Mittel in der Neukundengewinnung hat sich das Verteilen von Werbegeschenken ausgezeichnet. So wird dem potentiellen Neukunden immer wieder das eigene Unternehmen ins Gedächtnis gerufen. Ein wichtiges Kriterium ist hierbei den Name des Unternehmens, das Logo und gegebenfalls die Kontaktdaten gut erkennbar auf dem jeweiligen Werbemittel sichtbar zu machen.

Werbeartikel ist nicht gleich Werbeartikel

Werbemittel gibt es in jeder Größe, Form und Preislage. Jedoch sollte man zielgruppenabhängig abwägen, welche Werbemittel zielführend sind. Einen besonders markanten Webemittelcharakter habe die Dauerbrenner wie Kugelschreiber, Feuerzeuge oder Süßwaren.

So werden Kugelschreiber oft im täglichen Gebrauch verwendet. Das eigene Firmenlogo erscheint immer wieder im Blickfeld des Kunden und verankert sich in dessen Unterbewusstsein. Diese Art der Werbung bietet große Nachhaltigkeit und steigert die Chancen den Kunden an der eigenen Unternehmung zu binden und nicht an die Konkurrenz zu verlieren. Einen ähnlichen Effekt haben beispielsweise Süßigkeiten. In diesem Fall assoziieren Kunden einen süßen und angenehmen Geschmack positiv mit dem werbenden Unternehmen.

Daher ist die Auswahl der passenden Werbegeschenke oft ausschlaggebend für den ersten Eindruck des Kunden über das eigene Unternehmen.

Fazit

Der Erfolg von Kundenakquise auf Fachmessen ist daher nie alleine an das Know-How des Unternehmens und der Produktpräsentation gekapselt, sondern integriert nur einen Teil des Gesamtbildes.

2 Kommentare

  1. Also auf der Messe finde ich Display und speziell die Roll up Display sehr vorteilhaft, weil man eben anders wie bei beispielsweise einer Beachflag oder einer Werbebanner, das ganze schön symmetrisch aufstellen kann ohne „vollgestellt“ auszusehen.

  2. kristine schwarz

    Einen neuen Messestand zu entwickeln kostet mich immer viel Zeit und Nerven. Wenn man dann noch mit einer Werbeagentur zusammenarbeitet, die von Tuten und Blasen keine Ahnung hat, komme auch ich an meine Grenzen. So suchte ich mir für die Umsetzung unseres Messestandes für die IFAT 2012 nun eine neue Agentur. Im letzten Jahr wurden mir auf einer anderen Messe die Jungs von Drucksachenexpress https://shop.drucksachen-express.de/ empfohlen. Schon auf der Webseite wurden mir interessante Konzepte aufgezeigt. Doch erst am Telefon wurde ich von der Agentur überzeugt. Ich wurde nach meiner Zielgruppe, meinen Unternehmens- und Kommunikationszielen gefragt. Die nette Dame am Telefon schickte mir schon eine Woche später ein rundum stimmiges Konzept zu. Sehr durchdacht und zielorientiert. So etwas kannte ich von den anderen Agenturen nicht. Nach ein paar kleineren Korrekturen konnte ich meinen Messestand schon 1 Woche nach der Kontaktaufnahme begutachten und es hat einfach alles gestimmt. Die Farben entsprachen ziemlich genau unserem Corporate Design (was in der Vergangenheit immer ein Problem dargestellt hatte), die Verarbeitung der Messewände und der Popup-Banner war fehlerlos. Summasummarum war Drucksachenexpress für mich ein echter Glücksgriff. Deshalb möchte ich diese Firma hiermit gern weiterempfehlen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*