Anforderungen an elektronische Zahlungssysteme

Neben den ausgeführten allgemeinen Anforderungen von Kunden und Händlern an Bezahlverfahren sind bei elektronischen Zahlungssystemen noch besondere Kriterien zu beachten, die überwiegend von technischer Natur sind.

Skalierbarkeit

Ein Zahlungssystem auf digitaler Basis muss in seiner Leistung bei Vermehrung der Teilnehmerzahlen kontinuierlich mitwachsen können, um eine unbeschränkte Anzahl von aktiven Nutzern und simultan durchführbaren Transaktionen zu gewährleisten. Das System muss also technisch in der Lage sein, auch bei einer großen Benutzerrzahl einwandfrei zu funktionieren. Eine Einschränkung der Skalierbarkeit wäre etwa dann gegeben, wenn alle getätigten Geldübertragungen über einen zentralen Rechner laufen, weil nur dieser eine Rechner die Gültigkeit des digitalen Geldes überprüfen kann.

Übertragbarkeit

Eine weitere wesentliche Anforderung ist die Übertragbarkeit bzw. Wiederverwendbarkeit von digitalem Geld. Dementsprechend muss auch bei elektronischen Zahlungsmitteln die Möglichkeit bestehen, dass der Empfänger des digitalen Geldes ohne vorherige Kontaktierung eines Servers es ebenfalls für andere Transaktionen verwenden kann. Eine logische Konsequenz dieser Eigenschaft ist die Verbesserung der Anonymität beim Bezahlen im Internet.  Jedoch ist eine Übertragbarkeit ganz ohne Zwischenkontrollen der digitalen Münzen auf ihre Gültigkeit durch Institute (z.B. Banken) in der Praxis kaum realisierbar.

Zuverlässigkeit

Von einem System für elektronische Geldmittel wird generell eine sehr hohe Stabilität und Standhaftigkeit bei eventuellen Fremdeinwirkungen erwartet. Die Funktionalität muss auch in Fällen von gestörten oder sogar komplett ausgefallenen Systemkomponenten durch geeignete Maßnahmen sichergestellt sein. Von enormer Wichtigkeit ist auch der Schutz der digitalen Zahlungsmittel bei der Übertragung im Internet gegen möglichen Verlust oder Diebstahl. Die Bedeutung der Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit eines Systems ist besonders für die Händler sehr essentiell.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

2 Kommentare

  1. Bei meiner Webseite habe ich mich für „Sofort-Überweisung“ entschieden, ist ein sicheres Bezahlsystem und die „andere Seite“ sieht meine Bankdaten nicht. Das Geld wir auch ziemlich schnell wert gestellt. Bei „clicktocall“ ist mit jeder Aktualisierung meiner Seite das Implet abgeschmiert und der Quellcode von „clicktocall“ war auch nicht ganz sauber.

  2. richtig, da kann ich Ihnen nur zustimmen. Auch ich gehe so vor, wenn ich im Internet bezahle. Ich finde diese Seite gut, weil sie informativ ist und wohl auch immer über Neuerungen informiert.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*